Über mich

IMG_1156Schon von Kind an habe ich mich der Natur in all ihren Erscheinungsformen sehr verbunden gefühlt. Ich hatte fast immer Haustiere – und in Zeiten, in denen dies nicht möglich war, haben sie mir sehr gefehlt.
Die Herzerkrankung unserer Hovawart-Hündin Bianca hat mich vor vielen Jahren zum Tierheilpraktiker geführt, nachdem ich trotz zahlreicher schulmedizinischer Diagnosen und Therapie-Ansätze keine Besserung ihres Gesundheitszustandes beobachten konnte. Wir hatten das grosse Glück, den Tierheilpraktiker Ferdinand Weltersbach kennenzulernen, der durch sein immenses Fachwissen dazu beitrug, dass Bianca noch viele Jahre beschwerdefrei lebte. Herr Weltersbach war dann auch unser “Hauptlehrer” während der Tierheilpraktiker-Ausbildung für Kleintiere in Wachtberg. Ich möchte ihm auf diese Weise noch einmal ganz herzlich für die Übermittlung seines Wissens und seiner Liebe zu den Tieren danken.

Im Laufe der Jahre begann mich, zusätzlich zur Naturheilkunde – immer mehr der geistig-seelische Aspekt auf dem Weg zur Gesundung zu interessieren. So folgte meine Ausbildung zur Energetischen Heilerin an der Schule für Geistheilung® nach Horst Krone in Wuppertal bei den wunderbaren Dozenten Sylvia und Franz Braum.
Somit werden nun alle Bereich unserer Existenz und der unserer Haustiere auf dem Weg zur Heilung mit einbezogen: Körper, Seele und Geist.

PurlifeTV – vom 06.03.2014 – – Verbindung zwischen Mensch und Tier

Qualifikation